News

Zur News-Übersicht

1. Nationale Konzept- und Ideenbörse für Gründung, Nachfolge und Franchising

Am 19. September 2007 findet von 14.00 bis 20.00 Uhr in Mainz erstmals eine nationale Konzept- und Ideenbörse statt.

Marktfähige Geschäfts- und Unternehmenskonzepte gibt es viele, doch erreichen sie häufig nicht die Ideen suchenden Gründungswilligen, Selbstständigen, expandierenden Unternehmen sowie Nachfolgeinteressierten.

Ideensuchende und Ideengeber treffen bei der 1. nationalen Konzept- und Ideenbörse zusammen. Den Ideensuchenden werden Konzepte aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt und vermittelt: Franchisekonzepte, von Studierenden entwickelte Geschäftsideen, Nachfolgeangebote und weitere Geschäftsideen. Die Börse soll den Rahmen bieten, um unternehmerische Aktivitäten in Deutschland zu forcieren und in die Umsetzung zu führen.

Die Konzept- und Ideenbörse wird durchgeführt vom IUH - Institut für Unternehmerisches Handeln der Fachhochschule Mainz und IOXIOXIO - Erfolg durch Konzept. Gastgeber ist die Deutsche Bank, Ludwigstraße 8 - 10, 55116 Mainz. Unterstützt wird die Börse von Impulse - Das Unternehmermagazin als nationalem Medienpartner sowie zahlreichen gründungsnahen Institutionen wie z.B. KfW, Kammern und Business Angels.

Interessierte können sich noch anmelden als Ideen-Geber, Ideen-Nehmer und/oder Investor. Ebenso willkommen sind Besucher der Vortragsreihe mit folgenden Themen:

- Erfolgsmodell Franchise
- Öffentliche Förderungen als Finanzierungsbestandteil
- Limited versus GmbH
- Eckpunkte der Unternehmenssteuerreform 2008
- Deutschland im Jahr 2020: Herausforderungen für ein Land auf Expedition

Weitere Informationen und downloads finden sich unter www.unternehmer.fh-mainz.de und www.ioxioxio.com.

Institut für Unternehmerisches Handeln der Fachhochschule Mainz

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Aktuelles

CROWDINVESTING -
Finanzierung mit Nebenwirkungen?

Fachbeitrag von Thomas Henrich
Hrsg.: Günther, Ute/Kirchhof, Roland:
Leitfaden für Business Angels

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Das B2B-Startup: Überschüssige oder gering genutzte Roh-, Werkstoffe und Geräte rasch abstoßen, einkaufen oder tauschen? > ridock®, - die `Lagercloud´ - von Profi zu Profi einfach gemeinsam handeln...
UNT-8685-MAT
Tretbox - eine neue Art des elektrischen Cargobikes für die Paketzustellung auf der letzten Meile. Entwicklung in Zusammenarbeit mit einem der weltweit größten Paketzusteller. Namenhafte Gründer.
UNT-4136-MAT
Markttrend aufgreifen. Franchise-Konzept für Vor-Ort-Verbraucherzentren und Tarifberatung „Strom-Gas“ über exklusives Tarifportal (Maklerpool).
UNT-6930-MAT
CANBINI ist über ein Netz von Hunde-SB-Waschstationen spezialisiert auf die zielgenaue werbliche Erreichbarkeit und Nutzung der Zielgruppe Haustierbesitzer weltweit. www.dogwash.info
UNT-2895-MAT
Fortgeschrittenes Projekt im boomenden Markt Freizeit und Ausstellungen. Optimaler Standort. Erfahrenes Management, hochwertige Partner an Bord.
UNT-3584-MAT
Angebot über den Verkauf des Haupt-Vermögensasset LiveSein GmbH i.L.: TEAMONDO-Software. Die Software ermöglicht sichere Durchführung von Online-Meetings, Präsentationen sowie Beratungen.
UNT-1722-MAT