News

Zur News-Übersicht

Catch a Star! Preisverleihung des Technology Fast 50 Deutschland 2007

Die drei Erstplatzierten des Fast-50-Wettbewerbs komdat.com, Bigpoint und zanox zeichnen sich durch eine besondere Wachstums- und Erfolgsstory aus. Im Rahmen der Preisverleihung am 10. Oktober im Palais im Zoo in Frankfurt wurden sie von Deloitte anhand der kumulierten prozentualen Umsatzwachstumsrate der letzten fünf Geschäftsjahre prämiert. Überdies wurden in diesem Jahr bereits zum dritten Mal die Rising Stars und Sustained Excellence Awards für dauerhaften Unternehmenserfolg an Unternehmen aus den Bereichen Kommunikation/Netzwerkbetrieb, Internet, Computer/Peripherie, Life Sciences, Neue Technologien oder Software vergeben. Als Gastredner trat Dr. Wolfgang Heckl, Generaldirektor des Deutschen Museums in München und Professor für Nanowissenschaften, auf.

"Sowohl der allgemeine Konjunkturaufschwung als auch Produktinnovationen stärken weiterhin die Technologiebranche und ermöglichen hohe Wachstumszahlen - das hat unser Ranking deutlich gezeigt", erläutert Dieter Schlereth, Geschäftsführender Partner im Bereich Technology, Media und Telecommunications bei Deloitte. "Obwohl sich die Wachstumszahlen der Top-Fast-50-Kandidaten kontinuierlich in einem vierstelligen Bereich befinden, sind die Abstände zwischen den Unternehmen in diesem Jahr zunehmend geringer."

Den ersten Platz belegte die komdat.com GmbH, Marktführer im Bereich des Suchmaschinenmarketing, mit einer 5-Jahres-Wachstumsrate von 7785,25 Prozent. Die Bigpoint GmbH, Anbieter von Browser-basierten Internetspielen, folgte mit 4589,01 Prozent und Zanox.de AG, im Bereich von Online-Kooperationen tätig, erzielte 3468,71 Prozent.

"Wir sind stolz darauf, dass komdat.com zum zweiten Mal hintereinander im renommierten Ranking Deloitte Technology Fast 50 zu finden ist. Vor allem die letztjährige Auszeichnung verlieh uns als technologieorientiertes Unternehmen in einem stark von Wettbewerb geprägten Markt ein Profil, von dem komdat.com stark profitierte", zeigen sich die Geschäftsführer von komdat.com, Holger Aurich und Martin Stoehr, begeistert. "Dies hat uns auch bestätigt, dass wir richtig damit lagen, uns bei unserer Wachstumspolitik vor allem auf die Entwicklung von Talenten zu konzentrieren. Nur so können wir für Kundenzufriedenheit und damit auch für mehr Wachstum sorgen, um künftig hochqualitative Lösungen und Dienstleistungen in Online-Marketing und e-Business zu liefern", so Martin Stoehr.

Die prämierten Rising Stars, Unternehmen die seit Gründung drei Jahre lang vergleichbare Kriterien des Technology Fast 50 erfüllen, sind think-cell, XING und Brainloop. "Software ist das ideale Produkt für ein Startup. Selbst mit einem zunächst kleinen Team kann man ein relevantes Problem lösen. Wenn dann noch eine engagierte und einflussreiche Nutzergruppe hinzukommt, die das Produkt weiterempfiehlt, ist Wachstum eine natürliche Folge", so Arno Schödl, Technischer Direktor bei think-cell.

Den Sustained Excellence Award erhielten Conergy, Q-Cells und QSC. Diese Unternehmen zeichnen sich neben langfristigem Wachstum insbesondere durch ihre Marktposition, ihr Management und ihre Firmenkultur sowie ihre finanziellen Leistungsindikatoren aus. "Diese Auszeichnung macht uns sehr stolz, zeigt sie doch, dass das Wachstum der Photovoltaik-Branche und unser eigenes auf Dauer angelegt ist. Es ist uns gelungen, uns durch ein in der Branche außergewöhnliches - und außergewöhnlich erfolgreiches - Geschäftsmodell, durch Technologieführerschaft und unsere spezifische Unternehmenskultur an der Spitze einer dynamischen Industrie zu etablieren. Dieser Preis ist Bestätigung und Ansporn zugleich, diesen Weg weiterzugehen", so Anton Milner, CEO von Q-Cells.

Deloitte

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Oliver Lindemann +49 (0)2161 - 30 38 525

Aktuelles

CROWDINVESTING -
Finanzierung mit Nebenwirkungen?

Fachbeitrag von Thomas Henrich
Hrsg.: Günther, Ute/Kirchhof, Roland:
Leitfaden für Business Angels

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Mobile Recyclinganlage für (kostenfreie) Reststoffe und Biomassen zur Umwandlung in werthaltige Gas-Öl-Kohle. Getestet und betriebsbereit. Erstellung einer kleinen Vorführanlage.
UNT-4430-MAT
Markttrend aufgreifen. Franchise-Konzept für Vor-Ort-Verbraucherzentren und Tarifberatung „Strom-Gas“ über exklusives Tarifportal (Maklerpool).
UNT-6930-MAT
Ultraschallbasierte Systeme zur Unterwasser-Kommunikation! Das Einführungsprodukt ist ein lebensrettendes Sicherheitssystem für Taucher!
UNT-1487-MAT
Rendite und Sicherheit durch Beteiligung an Neubau eines Seniorenhauses im Berliner Umland. Besicherung durch Haftung von 220 Mitgliedern
UNT-8771-MAT
Schon 100.000 Stück verkauft. Einzigartiger Haarföhn - 90% leiser, einziger mit "Blauem Engel", Apothekenzulassung etc. Investor/Nachfolge gesucht.
UNT-6587-MAT
Digitale Transformation von Geschäftsprozessen durch Verbindung von Mensch, Prozess und Applikation. Aktuell 36 Konzernkunden (Vers. und Fin.), Expansionsphase.
UNT-9710-MAT