News

Zur News-Übersicht

Lars Hinrichs, Gründer und CEO von XING, übergibt zum 15. Januar 2009 Vorstandsvorsitz an Dr. Stefan Groß-Selbeck

Mit Wirkung zum 15. Januar 2009 wird Dr. Stefan Groß-Selbeck neuer CEO der XING AG (O1BC/ISIN DE000XNG888), dem führenden Business-Netzwerk Europas. Er wird die Wachstumsstrategie von XING weiter vorantreiben. Dr. Stefan Groß-Selbeck folgt damit an der Unternehmensspitze von XING auf Gründer Lars Hinrichs, der in den Aufsichtsrat wechselt. In dieser Position wird er dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen.

Nach fünf außerordentlich erfolgreichen Jahren - mit rasantem und zugleich nachhaltig profitablem Wachstum im In- und Ausland - ist das Unternehmen, das sein Wachstum komplett aus eigener Kraft finanziert hat und schuldenfrei ist, nun bereit in dem bereits unter der Führung von Lars Hinrichs erfolgreich aufgebauten Geschäftsbereichen B2B und B2C weiteres Wachstum zu realisieren. "Als Marktführer in Europa betreuen wir mit mehr als 170 Mitarbeitern über 6,5 Millionen Mitglieder und konnten seit dem Börsengang sieben Mal in Folge Rekordzahlen bei der Anzahl der Nutzer, Umsatz und Ergebnis melden. Nachdem ich XING gegründet und fünf Jahre als CEO geführt sowie die Strukturen für die Skalierbarkeit des Geschäftes geschaffen habe, gebe ich nun die Verantwortung an einen sehr erfolgreichen und erfahrenen Internet-Manager weiter. XING ist erwachsen und längst von einem erfolgreichen Startup zu einem profitablen mittelständischen Unternehmen mit hervorragenden Wachstumsperspektiven geworden", sagt Lars Hinrichs. "Ich bin überzeugt, dass XING unter Führung von Dr. Stefan Groß-Selbeck seine Erfolgsgeschichte fortschreiben wird. Als Geschäftsführer von eBay Deutschland besitzt er langjährige Branchenexpertise, über die nur wenige erfahrene Manager verfügen. Ich freue mich sehr, dass wir ihn für XING gewinnen konnten", so Lars Hinrichs weiter.

Dr. Stefan Groß-Selbeck kommentiert: "Ich freue mich sehr darauf, ein so dynamisches und erfolgreiches Unternehmen zu führen. XING ist hervorragend positioniert und die Strukturen für die Skalierbarkeit des Geschäfts sind bereits geschaffen. Jetzt kommt es darauf an, die anstehende Phase des weiteren Unternehmenswachstums erfolgreich zu gestalten." Dr. Stefan Groß-Selbeck wird als CEO für den kontinuierlichen professionellen Ausbau des Netzwerks, die Erschließung zusätzlicher Geschäftsfelder und die stetige Verbesserung des Serviceangebotes für die Mitglieder sowie die weitere Internationalisierung verantwortlich sein. Der Jurist, der außerdem einen MBA-Titel der renommierten Universität INSEAD trägt, arbeitete nach dem Studium für die Boston Consulting Group, von wo er zur ProSiebenSat1 Media AG wechselte. Seit 2002 arbeitet Dr. Groß-Selbeck in verschiedenen leitenden Funktionen bei eBay. Die Verantwortung für das Geschäft von eBay in Deutschland hat er seit 2004 inne. Deutschland entwickelte sich in den zurückliegenden Jahren zum größten und wichtigsten eBay-Markt außerhalb der USA und ist heute der reichweitenstärkste eBay-Markt weltweit. Während einer kurzen Übergangsphase wird Dr. Stefan Groß-Selbeck eng mit Lars Hinrichs zusammenarbeiten und sukzessive die Verantwortlichkeiten übernehmen.

Lars Hinrichs, Gründer und bisheriger CEO von XING wird in den Aufsichtsrat wechseln und dort das Unternehmen mit seiner Erfahrung, Expertise und Marktkenntnissen weiterhin unterstützen. "Als Unternehmer im besten Sinne hat Lars Hinrichs XING in nur fünf Jahren zum europäischen Marktführer aufgebaut und bewiesen, wie erfolgreich ein Internetunternehmen aus Deutschland auch weltweit sein kann. Für seinen außerordentlichen unternehmerischen Instinkt, seine damit verbundenen Leistungen sowie sein besonderes Engagement danken wir Lars Hinrichs sehr und freuen uns auf die erfolgreiche Fortsetzung der Zusammenarbeit im Aufsichtsrat", so Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Neil Sunderland. "Wir sind davon überzeugt, dass Dr. Stefan Groß-Selbeck die ideale Besetzung ist, um die führende Marktposition von XING in Europa nachhaltig zu sichern und das Unternehmen langfristig zu einem der Key Player im internationalen Internet-Geschäft auszubauen" , so Sunderland weiter.

XING AG

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Aktuelles

CROWDINVESTING -
Finanzierung mit Nebenwirkungen?

Fachbeitrag von Thomas Henrich
Hrsg.: Günther, Ute/Kirchhof, Roland:
Leitfaden für Business Angels

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

MyCouchbox ist die deutschlandweit führende Überraschungs-Snackbox und verschickt monatlich süße & herzhafte Snacks in rd. 40.000 Haushalte.
UNT-5815-MAT
ENSIDER erste branchenspezifische Algorithmus-basierte Job-Plattform für 420.000 temporär abhängig Beschäftigte in Film, Fernseh, Show etc. in Abstimmung mit relev. Berufsverbänden Deutschlands.
UNT-9619-MAT
eCozy ist das erste smarte Lifestyle-Thermostat mit OLED-Display und Touchsensor mit Red Dot Award. Integriert vorhandene Haushaltsgeräte mittels lernender akustischer Schnittstelle ins Smart Home.
UNT-5541-MAT
Q Broker. Innovativer Börsenhandel auf Basis von extrem schnellen Quantencomputern. Universitäres Professorenteam entwickelt und führt. Jedem Anleger online zugänglich.
UNT-4842-MAT
PelopsCar ermöglicht Millionen von Gebrauchtwagenkäufern einen sicheren Autokauf durch das Angebot von Gewährleistung und Garantie nach einer gemeinsamen Kaufbegleitung mit KFZ-Experten.
UNT-5831-MAT
Deet – „Challenge your Life“. Die erste App, die Menschen verbindet, Vorschläge für Unternehmungen macht und kreative Einladungen versendet. „Lieber mal treffen als endlos zu chatten“
UNT-3566-MAT