News

Zur News-Übersicht

KfW Mittelstandsbank und Deutsche Börse AG veranstalten das 19. "Deutsche Eigenkapitalforum"

Am 28. April 2005 veranstalten KfW Mittelstandsbank und Deutsche Börse AG gemeinsam mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium im "Forum am Deutschen Museum" in München das 19. "Deutsche Eigenkapitalforum".

Innovative Technologieunternehmen von Early Stage bis Later Stage, die Beteiligungskapital suchen, werden auf dem "Deutschen Eigenkapitalforum" rund 200 Venture Capital-Investoren treffen: eine ideale Gelegenheit für alle Beteiligten, Kontakte zu knüpfen und sich im Markt zu orientieren. Die Erfahrung früherer Foren hat gezeigt, dass jeder zweite teilnehmende Unternehmer nach spätestens einem Jahr einen Finanzpartner gefunden hat. Das "Deutsche Eigenkapitalforum" ist längst als wichtiges Barometer für die Entwicklung des deutschen Beteiligungsmarktes anerkannt.

Insgesamt können sich bis zu 50 Eigenkapital suchende Unternehmen auf dem Forum mit Messeständen und durch Präsentationen professionellen Investoren vorstellen. Erwartet werden Investment-Manager von Venture Capital- und Private Equity-Gesellschaften, Corporate Finance-Gesellschaften, Banken sowie Unternehmen, die strategische Beteiligungen suchen. Auch Business Angels werden vor Ort sein.

Das "Deutsche Eigenkapitalforum" wird von Sponsoren unterstützt - darunter die Hauptsponsoren Ernst & Young und IKB Private Equity. In zahlreichen Workshops und Podiumsdiskussionen können sich Interessierte über aktuelle Fragen der Eigenkapitalfinanzierung aus erster Hand informieren. Im Mittelpunkt des Konferenzteils stehen diesmal die Themen Life Science und Nanotechnologie.

Nähere Informationen und das elektronische Anmeldeformular sind zu finden unter www.eigenkapitalforum.com. Anmeldeschluss für Unternehmer ist der 18. März 2005, für Investoren und Berater gilt der 8. April 2005. Unternehmer, die sich als Besucher für das Deutsche Eigenkapitalforum interessieren, können sich ebenfalls über die Web-Site akkreditieren.

KfW, Frankfurt

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Aktuelles

CROWDINVESTING -
Finanzierung mit Nebenwirkungen?

Fachbeitrag von Thomas Henrich
Hrsg.: Günther, Ute/Kirchhof, Roland:
Leitfaden für Business Angels

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

YouPower - Ein dezentrales Versorgungskonzept, bei dem große Wohn-, Gewerbe- & Spezialimmobilien mit vor Ort erzeugtem/r Strom & Wärme versorgt werden
UNT-0767-MAT
Angebot über den Verkauf des Haupt-Vermögensasset LiveSein GmbH i.L.: TEAMONDO-Software. Die Software ermöglicht sichere Durchführung von Online-Meetings, Präsentationen sowie Beratungen.
UNT-1722-MAT
ENSIDER erste branchenspezifische Algorithmus-basierte Job-Plattform für 420.000 temporär abhängig Beschäftigte in Film, Fernseh, Show etc. in Abstimmung mit relev. Berufsverbänden Deutschlands.
UNT-9619-MAT
NEUE PANORAMA FILM GMBH entwickelt und produziert innovative und marktgängige TV-Formate. Über eine Vermarktungsgesellschaft werden die 10 besten TV-Formate an TV-Sender und Produktionen verkauft.
UNT-3175-MAT
Powerbanktrailer, die mobile Stromerzeugung und Stromversorgung. Überall einsetzbar. Praktischer Reichweitenverlängerer für E-Fahrzeuge und Stromspeicher für Zuhause.
UNT-6116-MAT
Revolutionäre Entwicklung des weltweit ersten kompakten neutronenbasierten Systems für zerstörungsfreie Prüfungverfahren (NDT) durch erfahrene Lux. AG
UNT-3742-MAT