News

Zur News-Übersicht

Digital Pioneers N.V. investiert in die Entwicklung eines mobilen Social Networks

Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Digital Pioneers N.V. ( http://digital-pioneers.de ) investiert in die Entwicklung eines neuen, endgeräteunabhängigen sozialen Netzwerks und Messengers. Oxolo befindet sich bereits in der Entwicklung. Eine Closed Beta ist in den nächsten Wochen geplant, der offizielle Launch wird noch in diesem Jahr stattfinden. Nutzbar wird der Dienst auf allen mobilen Endgeräten und in allen gängigen Browsern sein.

Heiko Hubertz, Aufsichtsrat von Digital Pioneers, erklärt: "Mit Digital Pioneers konzentrieren wir uns auf Gründungsinvestments von Ideen, die wir für international funktionierend halten und die einen breiten Markt ansprechen. Oxolo hat uns sofort mit der Verbindung von Netzwerkelementen, plattformübergreifendem Messenger und innovativen Features, die wir erst kurz vor Launch bekannt geben werden, überzeugt."

Als Gründungsgesellschafter investiert die Digital Pioneers eine sechsstellige Summe in das in Hamburg ansässige Start-up Oxolo GmbH und ist mit einem Anteil von 50 % beteiligt.

Digital Pioneers N.V. ( http://digital-pioneers.de ) ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Hauptsitz in Maastricht. Das Unternehmen rund um den bekannten Internetunternehmer Heiko Hubertz unterstützt junge Gründer mit einem Investitionsvolumen von 50.000 bis 250.000 Euro. Anders als klassische Venture-Capital-Geber sieht sich das Team von Digital Pioneers als unternehmerischer Partner. Unterstützt werden Internet-Start-ups, die sich kurz vor der Gründung oder ganz am Anfang ihres Unternehmertums befinden und die einen breiten, internationalen Markt ansprechen. Jüngste Investitionen von Digital Pioneers sind unter anderem das Social-Discovery-Netzwerk meetOne.com ( http://www.meetone.com ), die Rechnungssoftware easybill.de ( http://www.easybill.de ) und das Luxus-Shoppingportal luxodo.com ( http://www.luxodo.com ).

Digital Pioneers N.V.

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Aktuelles

European Private Equity
Summit 2017

14. - 15.09.2017
Handelsblatt / EUROFORUM
Frankfurt

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Deet – „Challenge your Life“. Die erste App, die Menschen verbindet, Vorschläge für Unternehmungen macht und kreative Einladungen versendet. „Lieber mal treffen als endlos zu chatten“
UNT-3566-MAT
ORDERNAUT ist eine App und ein Kassensystem. ORDERNAUT bietet Vorteile für Gäste und für Gastronomen bei Bestellung, Verwaltung,Personal, Kontrolle, Marketing und Data-Mining. Erste Kunden und Umsätze
UNT-9160-MAT
Patentierte Recyclinganlage, die kohlenstoffhaltiges Inputmaterial umwandelt zu werthaltigem Gas und Kohlenstoff.
UNT-4430-MAT
MyCouchbox ist die deutschlandweit führende Überraschungs-Snackbox und verschickt monatlich süße & herzhafte Snacks in rd. 40.000 Haushalte.
UNT-5815-MAT
Schon 100.000 Stück verkauft. Einzigartiger Haarföhn - 90% leiser, einziger mit "Blauem Engel", Apothekenzulassung etc. Investor/Nachfolge gesucht.
UNT-6587-MAT
Card-Wings, we fly business cards to the digital world! Mit Card-Wings erreichen Visitenkarten das Unternehmen – zentral. Kein Versickern bei den Mitarbeitern. Wandelt Visitenkarten in leads.
UNT-7478-MAT