News

Zur News-Übersicht

Digital Pioneers N.V. investiert in das Berliner Start-up HitFox

Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Digital Pioneers N.V. ( http://digital-pioneers.de ) investiert in HitFox ( http://www.hitfox.com ). Das Start-up für Game-Marketing, gegründet von Jan Beckers, Tim Koschella und Ruben Haas, hat sich auf die Nutzergewinnung für Spieleanbieter spezialisiert. Mit exklusiven Angeboten rund um die Bereiche Online-, Mobile-, PC- und Konsolenspiele bietet das Berliner Unternehmen Publishern eine Möglichkeit zur Neukundengewinnung, bei der keine festen Kosten entstehen. Gamer profitieren dabei von Deals mit einem Rabatt von bis zu 75 % z. B auf virtuelle Währung, angesagte Spiele oder Spielehardware.

Heiko Hubertz, Aufsichtsratsvorsitzender von Digital Pioneers N.V., erklärt: "Bei HitFox hat uns ein erfahrenes Start-up-Team mit einer internationalen Vision in einem rasant wachsenden Markt überzeugt. Wir freuen uns, beim weiteren Wachstum und der Internationalisierung helfen zu können."

Neben Digital Pioneers N.V. haben auch HV Holtzbrinck Ventures, Hasso Plattner Ventures, die Unternehmensgruppe Tengelmann und Kite Ventures in das Internetunternehmen investiert. "Wir möchten HitFox schnell auch international erfolgreich machen. Das Netzwerk von Digital Pioneers und Heiko Hubertz Erfahrungen werden uns bei der Internationalisierung eine große Hilfe sein", erklärt HitFox-CEO Jan Beckers.

Digital Pioneers N.V. ( http://digital-pioneers.de ) ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Hauptsitz in Maastricht. Das Unternehmen rund um den bekannten Internetunternehmer Heiko Hubertz unterstützt junge Gründer mit einem Investitionsvolumen von 50.000 bis 250.000 Euro. Anders als klassische Venture-Capital-Geber sieht sich das Team von Digital Pioneers als unternehmerischer Partner. Unterstützt werden Internet-Start-ups, die sich kurz vor der Gründung oder ganz am Anfang ihres Unternehmertums befinden und die einen breiten, internationalen Markt ansprechen.

Digital Pioneers N.V.

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

GLASS-SCAN AG – Green Technology Glas-Recyclinganlage mit patentierter Scantechnologie. Ermöglicht Glas-Recycling bis zu Solarglas. Zulieferer/Partner sind Marktführer in ihrem Bereich. Rendite 30%+.
UNT-4988-MAT
ORDERNAUT ist eine App und ein Kassensystem. ORDERNAUT bietet Vorteile für Gäste und für Gastronomen bei Bestellung, Verwaltung,Personal, Kontrolle, Marketing und Data-Mining. Erste Kunden und Umsätze
UNT-9160-MAT
Card-Wings, we fly business cards to the digital world! Mit Card-Wings erreichen Visitenkarten das Unternehmen – zentral. Kein Versickern bei den Mitarbeitern. Wandelt Visitenkarten in leads.
UNT-7478-MAT
Produktion und Vertrieb exklusiver Modellautos. Planbares Engagement in interessantem 300 Mio. Euro Markt.
UNT-4457-MAT
Export von Private-Label-Sonnencreme nach Brasilien mit marken- und marktseitigem Gestaltungsspielraum. Riesiger Markt, großer Bedarf, hohe Marktpreise, können um 20% unterboten werden.
UNT-5323-MAT
eCozy ist das erste smarte Lifestyle-Thermostat mit OLED-Display und Touchsensor mit Red Dot Award. Integriert vorhandene Haushaltsgeräte mittels lernender akustischer Schnittstelle ins Smart Home.
UNT-5541-MAT