News

Zur News-Übersicht

"Print for Equity" bietet Start-Ups Drucksachen gegen Geschäftsbeteiligung

Michael Urban, Gründer von buch.de und Inhaber einer der größten Online-Druckereien Europas, logiprint.com (http://www.logiprint.com), fördert mit seinem neuesten Projekt "Print for Equity" (http://www.print-for-equity.de) junge Unternehmer nicht mehr bloß finanziell, sondern auch mit der Übernahme von Druckaufträgen.

Mit dem Start von "Print for Equity" erweitert Michael Urban sein Engagement für junge Unternehmer. Mit logiprint.com besitzt er eine der größten Online-Druckereien Europas, bedient Märkte wie Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Polen und Finnland. Mit dieser umfangreichen Infrastruktur unterstützt er nun Start-Ups, die ihn mit innovativen Ideen überzeugen können.

Egal ob Pressemappen, Kataloge oder Briefpapier, "Print for Equity" übernimmt Druckaufträge im Wert von bis zu drei Millionen Euro. Im Gegenzug wird Urban als Investor am anlaufenden Geschäft beteiligt. Die endgültige Förderung hängt letztlich von der Überzeugungskraft der Jungunternehmer ab. Dabei ist für Business-Angel Michael Urban vor allem eine dauerhafte Kooperation wünschenswert. "Wenn mich ein Geschäftssplan überzeugt, können wir darauf gemeinsam einen langfristigen Druckplan aufbauen", so Urban, der stets auf der Suche nach fördernswerten Geschäftsideen ist.

Der Unternehmer aus dem Münsterland und Osnabrücker Land ist Profi in Sachen Nachwuchsförderung - Mit seiner Venture-Capital-Gesellschaft "NABRU Ventures" (http://www.nabruventures.com) unterstützt Michael Urban vielversprechende Start-Ups bereits seit 2010 mit Startkapital, Know-how und einem umfangreichen Netzwerk internationaler Wirtschaftsprofis. Mit über 20 Jahren Erfahrung als Entrepreneur weiß er, dass auch die besten Gründertalente verlässliche Ressourcen brauchen. Neben Finanzspritzen und Wissenstransfer stellt der "Gründer des Jahrzehnts" mit "Print for Equity" nun auch hochwertige Drucksachen zur Verfügung.

Print for Equity

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Rendite und Sicherheit durch Beteiligung an Neubau eines Seniorenhauses im Berliner Umland. Besicherung durch Haftung von 220 Mitgliedern
UNT-8771-MAT
Fortgeschrittenes Projekt (siehe UNT-3584-MAT) bietet zusätzlich kurzfristige Anlagemöglichkeit in Form der Übernahme einer teilbesicherten Ausfallbürgschaft.
UNT-7017-MAT
UPDATE: Q Broker. Innovativer Börsenhandel auf Basis von extrem schnellen Quantencomputern (von einem Professorenteam entwickelt)
UNT-4842-MAT
"Das Ausflugsportal" ist das erste Portal für ausgesuchte hochwertige, standardisierte Landausflüge für Kreuzfahrer. 5,4 Mio Landausflüge p.a.(für rd. 350 Mio Euro) buchen alleine deutsche Reisende
UNT-6879-MAT
Die Deutsche Kreditfabrik nutzt über 40 Jahre Markt- und Branchenwissen dazu, um die Kreditindustrie durch Automation und Digitalisierung der Prozesse effizienter, schneller u. günstiger zu machen.
UNT-8342-MAT
3D Software basierte Personalisierung von Brustimplantaten. Weltweit einzigartig. Transparenter Markt, niedrige Markteintrittsbarrieren. USP eindeutig und leicht vermittelbar. Hoch skalierbar.
UNT-7809-MAT