News

Zur News-Übersicht

Kongress "Junge IKT-Wirtschaft: Gründen - Investieren - Wachsen" am 6. Juni in Berlin / Verleihung des Preises "IKT-Gründung des Jahres"

Unter dem Motto Kooperationen, Beteiligungen, strategische Partnerschaften und Allianzen anbahnen veranstaltet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) den Kongress Junge IKT-Wirtschaft: Gründen - Investieren - Wachsen , um insbesondere Geschäftskontakte zwischen jungen Unternehmen, Vertretern der Wirtschaft und Investoren anzuregen. Der Kongress ist Teil der Initiative Gründerland Deutschland des BMWi.

In Vorträgen und Workshops werden die Themen diskutiert, mit denen junge Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg immer wieder konfrontiert sind. In einem Investmentforum können junge IKT-Unternehmen ihre Konzepte vor ausgewählten Geldgebern, wie Investmentmanagern von Banken, Venture-Capital-Gesellschaften und Business Angels präsentieren. In einer Ausstellung präsentieren mehr als 60 junge IKT-Unternehmen ihre innovativen Lösungen.

Ein besonderes Highlight des Kongresses ist die Preisverleihung IKT-Gründung des Jahres durch Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler. Ausgezeichnet werden junge Unternehmen, die aus den Gründungsinitiativen des BMWi "Gründerwettbewerb - IKT Innovativ", "EXIST - Existenzgründungen aus der Wissenschaft" und High-Tech Gründerfonds sowie aus Businessplan-Wettbewerben aus ganz Deutschland hervorgegangen sind. Das BMWi hat dafür Preisgelder von insgesamt 100.000 EUR ausgelobt. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine unabhängige Jury, in der Vertreter von Wirtschaft und Wissenschaft neben Kapitalgebern und jungen Unternehmern vertreten sind, die ihr Unternehmen bereits erfolgreich am Markt platziert haben.

Gründerwettbewerb - IKT Innovativ

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)151 - 240 28 101

Aktuelles

European Private Equity
Summit 2017

14. - 15.09.2017
Handelsblatt / EUROFORUM
Frankfurt

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

eCozy ist das erste smarte Lifestyle-Thermostat mit OLED-Display und Touchsensor mit Red Dot Award. Integriert vorhandene Haushaltsgeräte mittels lernender akustischer Schnittstelle ins Smart Home.
UNT-5541-MAT
Digitale Transformation von Geschäftsprozessen durch Verbindung von Mensch, Prozess und Applikation. Aktuell 36 Konzernkunden (Vers. und Fin.), Expansionsphase.
UNT-9710-MAT
Cit-Kar - E-Mobility, die Vorzüge von Elektrofahrrad und Kleinstwagen verbindet. Private und gewerbliche Nutzung. Int. Patent angemeldet. Öffentliche Förderung. Erste Kunden. Serienreif.
UNT-5315-MAT
Rendite und Sicherheit durch Beteiligung an Neubau eines Seniorenhauses im Berliner Umland. Besicherung durch Haftung von 220 Mitgliedern
UNT-8771-MAT
Tretbox - eine neue Art des elektrischen Cargobikes für die Paketzustellung auf der letzten Meile. Entwicklung in Zusammenarbeit mit einem der weltweit größten Paketzusteller. Namenhafte Gründer.
UNT-4136-MAT
ORDERNAUT ist eine App und ein Kassensystem. ORDERNAUT bietet Vorteile für Gäste und für Gastronomen bei Bestellung, Verwaltung,Personal, Kontrolle, Marketing und Data-Mining. Erste Kunden und Umsätze
UNT-9160-MAT