News

Zur News-Übersicht

Bernhardt: Rahmenbedingungen für Private Equity verbessern

Zu den Forderungen der Beteiligungsbranche nach einem Private Equity Gesetz erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Otto Bernhardt MdB:

Keine Frage, die Union setzt sich ebenso wie die Beteiligungsbranche für eine zügige Einführung eines Private Equity Gesetzes ein. Das Unternehmensbeteiligungengesellschaftengesetz (UBGG) führt nicht nur wegen seines unverständlichen Namens ein Nischendasein, auch inhaltlich ist es antiquiert.

Wir wollen möglicht bald das UBGG erweitern und in ein Private-Equity Gesetz umwandeln. Die Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (UBG) soll Grundform im Private Equity Markt werden.

Die engen Grenzen des UBGG bei den Investitionsinstrumenten und Anlagegrenzen müssen zwingend überarbeitet werden. Gleichzeitig ist die UBG für weitere Rechtsformen zu öffnen.

Auf Dauer erwartet die Union, dass das Private-Equity Gesetz als finanz- und wirtschaftspolitisches Instrument genutzt werden kann, um gerade Investitionen für Innovationen im Venture Capital Bereich zu fördern.

High-Tech-Gründer und junge Technologieunternehmen benötigen vor allem Wagniskapital, um ihr Wachstum zu finanzieren. Der Wagniskapitalmarkt für die Finanzierung von Innovationen ist in Deutschland deutlich unterentwickelt. Notwendig ist hierbei, dass eine klare und verlässliche Besteuerung von Venture Capital und Private Equity sichergestellt wird.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)2161 - 30 38 525
+49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Oliver Lindemann +49 (0)2161 - 30 38 525

Aktuelles

CROWDINVESTING -
Finanzierung mit Nebenwirkungen?

Fachbeitrag von Thomas Henrich
Hrsg.: Günther, Ute/Kirchhof, Roland:
Leitfaden für Business Angels

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Rendite und Sicherheit durch Beteiligung an Neubau eines Seniorenhauses im Berliner Umland. Besicherung durch Haftung von 220 Mitgliedern
UNT-8771-MAT
Mobile Recyclinganlage für (kostenfreie) Reststoffe und Biomassen zur Umwandlung in werthaltige Gas-Öl-Kohle. Getestet und betriebsbereit. Erstellung einer kleinen Vorführanlage.
UNT-4430-MAT
Das erste Karriere-Quiz in Europa ist da. In mehr als 99 Rubriken können die User ihre Skills (Fähigkeiten) kostenfrei per Quiztest ermitteln.
UNT-9427-MAT
Schon 100.000 Stück verkauft. Einzigartiger Haarföhn - 90% leiser, einziger mit "Blauem Engel", Apothekenzulassung etc. Investor/Nachfolge gesucht.
UNT-6587-MAT
YouPower - Ein dezentrales Versorgungskonzept, bei dem große Wohn-, Gewerbe- & Spezialimmobilien mit vor Ort erzeugtem/r Strom & Wärme versorgt werden
UNT-0767-MAT
Altersnachfolge eines etablierten Dienstleistungsunternehmens. Branchenerfahrene Geschäftsführerin sucht Eigenkapital zur Übernahme!
UNT-1649-MAT