News

Zur News-Übersicht

Rekordbeteiligung bei "enable2start"-Wettbewerb der FTD

Der zweite "enable2start"-Wettbewerb der FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND hat erneut ein großes Echo bei den deutschen Firmengründern erzielt. 693 Jungunternehmer und Gründer haben sich mit ihrer Geschäftsidee am diesjährigen Gründerwettbewerb beteiligt, den die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND gemeinsam mit der UnternehmerTUM GmbH - Zentrum für Innovation und Gründung bereits zum zweiten Mal ausschreibt.

"Der Teilnehmerrekord zeigt, wie viel Bewegung in der Gründerszene ist", sagt, Dr. Thomas Clark, Senior Consultant der FTD und Ideengeber des Wettbewerbs. "Wir haben nie gedacht, dass die phänomenale Bewerberzahl der Erstauflage auch nur annähernd erreicht werden kann. Jetzt ist sie sogar übertroffen worden. Dies ist eine schöne Bestätigung unserer Initiative."

Die FTD und das Zentrum für Innovation und Gründung werden nun alle Bewerbungen auswerten, Gespräche führen und schließlich 12 Finalisten nach Hamburg einladen, wo sie ihre Konzepte persönlich einer hochkarätigen Jury präsentieren.

Die fünf Sieger erhalten schließlich 50.000 Euro Startkapital in bar sowie Sachleistungen und redaktionelle Begleitung über ein Jahr. Die fünf Preisträger werden am 30. Oktober im Rahmen einer Gala in Hamburg gekürt.

"enable2start" wird von hochkarätigen Unternehmen unterstützt: Alice, Arcandor, Christ Capital und die HypoVereinsbank fördern die Initiative als Sponsoren und stellen Mitglieder der Jury. In der Jury sitzen unter anderem Susanne Klatten (Unternehmerin), Sarah Wiener (Unternehmerin, Köchin), Harald Christ (Investor, Banker), Walter Gunz (Mitgründer der Media-Markt-Gruppe), Georg Kofler (Gründer von Pro 7, Kabel 1, Home Shopping Network) und Marc Sommer (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Arcandor AG, zuständig für das Versandhandelsgeschäft). FTD-Chefredakteur Steffen Klusmann sowie der Geschäftsführer der UnternehmerTUM, Helmut Schönenberger, komplettieren die Jury.

Financial Times Deutschland

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

E-Commerce Marktplatz mit Fokus auf Local Commerce. Zentrale Online-Bestellungen und On-Demand Lieferungen lokaler Einzelhändler. Think „global“, buy „local“ einfach gemacht.
UNT-8065-MAT
Patentierte Recyclinganlage soll erweitert werden! Pilotanlage kann besichtigt werden!
UNT-4430-MAT
Widestreet digitalisiert den Markt für NPL (non-performing loans) u.a. durch Nutzung von Legal Tech. Stark wachsender B2B-Markt, akt. 180+ Mio. Handelsvolumen gelistet. Erfahrenes Gründerteam.
UNT-8970-MAT
wewave.de ist eine Plattform, auf der Fans personalisierte Videobotschaften von Prominenten buchen können, verbunden mit einem nachhaltigen Charakter. Die Vision ist eine Art "Amazon für Stars".
UNT-8946-MAT
Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder in einem perfekten Team arbeitet.
UNT-6357-MAT
Specialsitter - besondere Sitter kümmern sich um Kinder mit speziellen Anforderungen. Geschäftsmodell hoch rentabel. Konzept neu. 85% über ÖH. Jetzt zu skalieren.
UNT-5145-MAT