News

Zur News-Übersicht

Der Countdown läuft: Bewerbungsschluss für "GründerChampions 2009" am 18. Februar

Junge Unternehmen, die ihre Geschäftsidee in den vergangenen fünf Jahren erfolgreich realisiert haben, können sich noch bis zum 18. Februar als "GründerChampion 2009" bewerben. Der Unternehmenspreis wird von der KfW Mittelstandsbank im Rahmen der 25. Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) am 20. und 21. März vergeben. Aus jedem Bundesland wird das erfolgreichste Start-Up gesucht, das anschließend die Chance hat, als einer der drei Bundessieger ausgezeichnet zu werden.

Bewerben können sich Unternehmer/innen, die ihre Geschäftsidee in den vergangenen fünf Jahren (Gründung nach 01.01.2004) erfolgreich in die Tat umgesetzt haben und ihren Firmensitz in Deutschland haben. Eine hochkarätige Jury mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Landesförderinstituten und Industrie- und Handelskammern beurteilt die Start-Ups nach der Tragfähigkeit und dem Innovationsgehalt der Geschäftsidee, der Entwicklung von Umsatz, Ertrag und Mitarbeiterzahl sowie dem nachhaltigen unternehmerischen Handeln.

Aus allen 16 Landessiegern werden drei Bundessieger ermittelt: Prämiert wird die technisch innovativste Gründung, die wirtschaftlich erfolgreichste Geschäftsidee und die Firma mit dem nachhaltigsten unternehmerischen Handeln. Jedes dieser drei Unternehmen erhält ein Preisgeld in Höhe von 6.000 Euro.

Alle GründerChampions werden zur deGUT nach Berlin eingeladen. Sie übernachten im 4 Sterne-Hotel Mövenpick und erleben ein abwechslungsreiches Besuchsprogramm in Berlin und Potsdam. Am Vorabend der Messe richtet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie die feierliche Prämierung im Rahmen der deGUT-Eröffnungsveranstaltung in ihren historischen Räumen in der Invalidenstraße aus. Die GründerChampions präsentieren ihre Unternehmen auf der deGUT, werden im Messekatalog vorgestellt und erhalten eine umfangreiche Einbindung in die Pressearbeit. Über die Gründerpersönlichkeiten wird ein Imagefilm produziert, den die Champions für ihre weitere Unternehmenskommunikation nutzen können.

Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT)

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Momicard – der erste digitale, mehrsprachige Mutterpass
UNT-1900-MAT
LAQA – The smarter way to drink. KI-gestütztes IoT-Trinkglas. Trinkverhalten optimieren. Zuhause, am Arbeitsplatz und in der professionellen Alten- und Krankenpflege.
UNT-6673-MAT
ENSIDER erste branchenspezifische Algorithmus-basierte Job-Plattform für 420.000 temporär abhängig Beschäftigte in Film, Fernseh, Show etc. in Abstimmung mit relev. Berufsverbänden Deutschlands.
UNT-9619-MAT
GLASS-SCAN AG – Green Technology Glas-Recyclinganlage mit patentierter Scantechnologie. Ermöglicht Glas-Recycling bis zu Solarglas. Zulieferer/Partner sind Marktführer in ihrem Bereich. Rendite 30%+.
UNT-4988-MAT
Die perfekte Problemlösung für Butter am Buffet: Der ButterSpender. Patentiert und mehrfach international preisgekrönt. Investieren in den Markt- und Technologieführer.
UNT-2327-MAT
Export von Private-Label-Sonnencreme nach Brasilien mit marken- und marktseitigem Gestaltungsspielraum. Riesiger Markt, großer Bedarf, hohe Marktpreise, können um 20% unterboten werden.
UNT-5323-MAT