News

Zur News-Übersicht

Idee trifft Investor: Deutsches Eigenkapitalforum 2009 in Stuttgart

Am 28. und 29. April 2009 veranstalten die KfW Bankengruppe und die Deutsche Börse AG gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium Baden Württemberg und der L-Bank das Deutsche Eigenkapitalforum Frühjahr 2009 in Stuttgart. Das Forum richtet sich vorwiegend an innovative Unternehmen in der Early Stage- und Wachstumsphase, die Kapital zur Finanzierung von Forschung und Entwicklung benötigen oder eine weitere Finanzierungsrunde für ihre Expansionsstrategie planen. Ebenso werden High-tech Unternehmen in der Gründungsphase angesprochen.

"Wir freuen uns auf das nunmehr 13. Deutsche Eigenkapitalforum und sind überzeugt, dass gerade in der momentanen Situation ein etablierter 'Marktplatz' mit innovativen Unternehmen für Investoren höchst interessant ist", sagt der Vorstandsvorsitzende der KfW Bankengruppe Dr. Ulrich Schröder.

Insgesamt werden 50 innovative Unternehmen die Gelegenheit bekommen, sich mit Präsentationen und Messeständen potentiellen Investoren zu präsentieren und Feedback von ihnen zu erhalten. Darüber hinaus werden w

KfW

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Tiny House. Weitgehend autarke Häuser aus Holz – als mobiler Zweitwohnsitz, Ferien- oder Gästewohnung, Reisen, Messen und Roadshows. Innovativer Trend aus USA. Bei uns mit 60 Jahren Historie.
UNT-8945-MAT
Indoor-Freizeitpark – Marktstudie bewertet Zielgruppe, Infrastruktur, Einzugsgebiet und Wettbewerb sehr gut. Finanzierung durch Hauptinvestor steht. Verstärkung für Eigenkapital-Anteil gesucht.
UNT-5522-MAT
Chancen im Agrarmarkt – verändertes Nutzungsverhalten landwirtschaftlicher Betriebe nutzen. Erfahrenes Unternehmen erweitert den Bereich Vermietung von Maschinen. Rendite und Sicherheiten.
UNT-6606-MAT
UPDATE: Q Broker. Innovativer Börsenhandel auf Basis von extrem schnellen Quantencomputern (von einem Professorenteam entwickelt)
UNT-4842-MAT
90.000 Sportvereine, 23,7 Mio. Mitglieder – und alle wollen Spielen. Neuartige Freilufthallen - kostengünstig, stabil, smarte Technologie, sehr ertragreiches Betreiberkonzept. Einzeln oder Fonds.
UNT-2998-MAT
InstantHelp - Automatisierung und Standardisierung von Notrufmeldungen. APP für B2C und Software für B2B-Kunden. Keine Call-Center mehr nötig, drastische Kosteneinsparung für B2B-Kunden.
UNT-3423-MAT