News

Zur News-Übersicht

KfW-Unternehmenspreis "GründerChampions 2009": 16 erfolgreiche Jungunternehmen ausgezeichnet

Rund 200 junge Unternehmen aus ganz Deutschland haben sich für den KfW-Unternehmenspreis "GründerChampions 2009" beworben. Die hochkarätig besetzte Jury hat nun die besten Start-ups aus den 16 Bundesländern gekürt.

Die 16 Landessieger sind:

-Blue Ocean Entertainment AG (Baden-Württemberg) - Geschäftsfeld: Kinderzeitschriften
-Panther Media GmbH (Bayern) - Geschäftsfeld: Bildagentur
-TGC - The Games Company Worldwide GmbH (Berlin) - Geschäftsfeld: Games
-Tree Event GmbH (Brandenburg) - Geschäftsfeld: Freizeit
-Frese & Salbert Elektro- u. Gebäudetechnik GmbH (Bremen) - Geschäftsfeld: Handwerk
-Hein & Oetting Feinwerktechnik GmbH (Hamburg) - Geschäftsfeld: Messgeräte
-hillarySTEP GmbH & Co. KG (Hessen) - Geschäftsfeld: Gesundheit
-Sweet Tec GmbH (Mecklenburg-Vorpommern) - Geschäftsfeld: Süßwaren
-TASSA GmbH - Vertikale Windenergie (Niedersachsen) - Geschäftsfeld: Windenergie
-4JET Sales+Service GmbH (Nordrhein-Westfalen) - Geschäftsfeld: Lasertechnologie
-Weldcom GmbH & Co. KG (Rheinland-Pfalz) - Geschäftsfeld: Schweißmaterial
-BRUNCHBOX GbR (Saarland) - Geschäftsfeld: Ernährung
-saxnet GmbH (Sachsen) - Geschäftsfeld: IT
-Dögel IT-Management (Sachsen-Anhalt) - Geschäftsfeld: IT
-Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) Gorch Fock (Schleswig-Holstein) - Geschäftsfeld: Gesundheit
-Synchronity Gmbh (Thüringen) - Geschäftsfeld: Software

Die 16 Landessieger/innen werden am 19. März im Rahmen der feierlichen Eröffnungsveranstaltung der 25. Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin vorgestellt und ausgezeichnet. Erst an diesem Abend wird bekannt gegeben, welche drei Unternehmen auch den Preis des Bundessiegers und je 6.000 EUR erhalten. Die Bundespreise werden in den Kategorien "Technische Innovation", "Wirtschaftlicher Erfolg" und "Nachhaltigkeit" vergeben.

Die KfW Mittelstandsbank würdigt mit dem Preis bereits zum dritten Mal den Mut und das Engagement der Gründer/innen, die den Schritt in die Selbstständigkeit getan haben. Als GründerChampions 2009 konnten sich alle diejenigen bewerben, die ihr Unternehmen nach dem 01.01.2004 gegründet haben und sich erfolgreich am Markt positionieren konnten. Die Bewerbungen wurden nach den Kriterien Innovationsgehalt und Tragfähigkeit der Geschäftsidee, erfolgreicher Markteintritt und gute Umsatzentwicklung, Schaffung und Erhalt von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie dem nachhaltigen unternehmerischen Handeln beurteilt. Die unabhängige Jury bestand aus Vertretern der KfW Mittelstandsbank, der Investitionsbank Berlin, der InvestitionsBank des Landes Brandenburg, weiterer Landesförderinstitute sowie erfolgreichen Unternehmern.

Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT)

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Handykamera jetzt endlich an der richtigen Stelle. Warum ist da noch keiner darauf gekommen? Patentierte „third-i“ Technologie im größten Markt der Welt. www.smarthird-i.com
UNT-9808-MAT
Wir mobilisieren das mobile Gewerbe. Unser Konzept als Marketing-tool für Eiswagen und Co. Unsere B2B-Kunden besorgen die User. Markteintritt über Eiswagen. Transparente Zielgruppe.
UNT-1016-MAT
Specialsitter - besondere Sitter kümmern sich um Kinder mit speziellen Anforderungen. Geschäftsmodell hoch rentabel. Konzept neu. 85% über ÖH. Jetzt zu skalieren.
UNT-5145-MAT
Hochprofitables Spin-Off: Einstieg in den Bereich Business-Research. Skalierbares, digitales Produkt verfügt bereits jetzt über Top-B2B-Kunden
UNT-5291-MAT
Elthera: Groundbreaking tumor therapy - Novel target combined with state-of-the-art Mode of action
UNT-4634-MAT
InstantHelp - Automatisierung und Standardisierung von Notrufmeldungen. APP für B2C und Software für B2B-Kunden. Keine Call-Center mehr nötig, drastische Kosteneinsparung für B2B-Kunden.
UNT-3423-MAT