News

Zur News-Übersicht

Markt für Unternehmenskredite erholt sich weiter

Der Markt für Unternehmenskredite in Deutschland erholt sich weiter. Zwar ging das Kreditneugeschäft der deutschen Kreditinstitute mit inländischen Unternehmen und Selbstständigen im 4. Quartal 2010 um knapp 4 % gegenüber dem Vorjahresquartal zurück. Der Rückgang hat sich jedoch gegenüber den beiden Vorquartalen sehr deutlich abgeschwächt. Der Ausblick für die kommenden beiden Quartale ist positiv: Es wird erwartet, dass das Kreditneugeschäft erstmals seit dem Jahresende 2008 wieder im Vorjahresvergleich wächst. Dies zeigt der neue, für das Handelsblatt erstellte Kreditmarktausblick der KfW Bankengruppe.

Die positive Prognose stützt sich auf wichtige Indikatoren für den deutschen Unternehmenskreditmarkt. So befindet sich die auf Unternehmensumfragen basierende ifo-Kredithürde mittlerweile nahe ihrem historischen Tiefpunkt. Die im Bank Lending Survey der Bundesbank befragten Kreditinstitute kündigten eine weitere Lockerung ihrer Richtlinien für Unternehmenskredite an. Schließlich zogen die im Rahmen der EWU-Zinsstatistik erhobenen Zinsen auf das Neugeschäft mit Unternehmenskrediten bislang nur sehr moderat an.

Auch auf der Nachfrageseite mehren sich die Anzeichen auf eine Erholung: Das vor wenigen Tagen veröffentlichte KfW-Investbarometer sagt aufgrund des starken Wachstums kräftig expandierende Unternehmensinvestitionen von +9,0 % für das Gesamtjahr 2011 voraus. Das von der KfW erwartete deutlich überdurchschnittliche Wirtschaftswachstum von 3,0 % für das Jahr 2011 wird zusammen mit der bereits jetzt überdurchschnittlich hohen Kapazitätsauslastung in der Industrie allmählich zu Erweiterungsinvestitionen führen. Auch die außenwirtschaftlichen Impulse dürften der Investitionstätigkeit Auftrieb geben, so dass das Kreditneugeschäft mit Unternehmen bereits im laufenden Quartal, spätestens jedoch zum 2. Quartal 2011, wieder gegenüber dem Vorjahr expandieren wird.

Dr. Norbert Irsch, Chefvolkswirt der KfW: "Die akuten Verwerfungen aufgrund der Wirtschafts- und Finanzkrise sind überwunden, die strukturellen Probleme treten wieder stärker in den Vordergrund. Insgesamt präsentiert sich der deutsche Unternehmenskreditmarkt zum Jahresbeginn in einer soliden Verfassung. Nach den Verspannungen in den durch viele Sondereffekte geprägten vergangenen zwei Jahren dürfte das Kreditneugeschäft mit Unternehmen und Selbstständigen in den ersten beiden Quartalen 2011 im Vorjahresvergleich wieder ansteigen. Als Risiken für Konjunktur und Kreditmarkt bestehen jedoch weiterhin die kritische Situation der Staatsfinanzen in einigen Eurostaaten, ein drohender Anstieg der Inflationserwartungen sowie die Natur- und Nuklearkatastrophe in Japan."

KfW

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Off-the-Market - Gewerbeimmobilie in Mainz. BA aus Ihrem Investorenkreis möchte seine 3.300 qm große Gewerbeimmobilie veräußern. Langfristiger Mietvertrag, gute Lage im gemischten Wohn/Gewerbegebiet.
UNT-2830-MAT
90.000 Sportvereine, 23,7 Mio. Mitglieder – und alle wollen Spielen. Neuartige Freilufthallen - kostengünstig, stabil, smarte Technologie, sehr ertragreiches Betreiberkonzept. Einzeln oder Fonds.
UNT-2998-MAT
Virtuelle 360° Rundgangslösungen in hochauflösender HDR Qualität mit echten USP. Bis zu 6 x mehr Direktbuchungen/Anfragen. upcoming market. Abomodell und Lizenzvergabe ermögliche Wachstum.
UNT-3318-MAT
Weltweit erste Yogamatte aus 100% recycelten PET Flaschen. Beste Qualität, Akzeptanz (schnell ausverkauft) und feedback. Zielgruppengerecht für 5+ Mio. Yogis in Deutschland. INVEST-Zuschuss.
UNT-5460-MAT
Plattform für bislang nicht gewerblich bedienten Milliarden-Markt. Bringt die Akteure - Private, Vereine und Unternehmen - zusammen. Einzigartige Kombination aus gewerblicher Plattform und Verein.
UNT-2645-MAT
SurgMark is launching a novel, urgently needed tissue marker for breast cancer diagnosis. SchurSign is bio-absorbable, pain free, and true-to-site and will be introduced in the US in two years.
UNT-2103-MAT