News

Zur News-Übersicht

4. NanoWebTalk der Nanostart: "Trends in der Nanotechnologie"

"Trends in der Nanotechnologie" lautet der Titel des Vortrages, den Prof. Dr. Ralf B. Wehrspohn, Leiter des Fraunhofer Instituts für Werkstoffmechanik in Halle, im Rahmen der Reihe "NanoWebTalk" der Nanostart AG am 4. April um 17.00 Uhr online halten wird. Der hochdekorierte Wissenschaftler ist Inhaber des Lehrstuhls für Mikrostrukturbasiertes Materialdesign an der Martin-Luther-Universität in Halle und wurde von der Financial Times Deutschland 2004 zu den 101 innovativsten Köpfen Deutschlands gezählt.

Es ist bereits der vierte Vortrag in der Reihe NanoWebTalk der Nanostart AG. Zur Anmeldung geht es online unter www.nanowebtalk.de. Die Reihe NanoWebTalk ist ideal für jeden, der mehr über die Zukunftstechnologie des 21. Jahrhunderts erfahren will: Verbraucher, interessierte Laien, Lehrer, Schüler aber auch Vertreter der Medien, denen dieses Thema immer häufiger begegnet. Teilnehmen kann jeder kostenlos vom eigenen Computer aus. Die Nanostart AG möchte mit dem NanoWebTalk eine Plattform für Informationen zur Nanotechnologie bieten und einen Beitrag zum gesellschaftlichen Dialog leisten.

Die Nanostart AG ist eine führende Nanotechnologie-Beteiligungsgesellschaft. Sie investiert weltweit Wagniskapital (Venture Capital) in junge Nanotechnologie-Unternehmen mit einem herausragenden nanotechnologischen Produkt oder Verfahren. Weitere Informationen finden Sie unter www.nanostart.de.

Nanostart AG

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

snics. Tracks Your Food the Easy Way. Ein Foto > Kalorien gezählt. Revolutionäre Einfachheit in der Erfassung von Nährwerten durch automatische Bilderkennung mittels künstlicher Intelligenz
UNT-2026-MAT
Tiny House. Weitgehend autarke Häuser aus Holz – als mobiler Zweitwohnsitz, Ferien- oder Gästewohnung, Reisen, Messen und Roadshows. Innovativer Trend aus USA. Bei uns mit 60 Jahren Historie.
UNT-8945-MAT
"Das Ausflugsportal" ist das erste Portal für ausgesuchte hochwertige, standardisierte Landausflüge für Kreuzfahrer. 5,4 Mio Landausflüge p.a.(für rd. 350 Mio Euro) buchen alleine deutsche Reisende
UNT-6879-MAT
InstantHelp - Automatisierung und Standardisierung von Notrufmeldungen. APP für B2C und Software für B2B-Kunden. Keine Call-Center mehr nötig, drastische Kosteneinsparung für B2B-Kunden.
UNT-3423-MAT
NEOSTARTER ist eine Matchmaking-Plattform für den Startup-Prozess. Sie verbindet Startups in der Frühphasenfinanzierung mit Investoren und Beratern mittels eines integrierten Profilabgleiches.
UNT-3810-MAT
Das B2B-Startup: Überschüssige oder gering genutzte Roh-, Werkstoffe und Geräte rasch abstoßen, einkaufen oder tauschen? > ridock®, - die `Lagercloud´ - von Profi zu Profi einfach gemeinsam handeln...
UNT-8685-MAT