Unternehmen UNT-3060-MAT

Headline

„Urban Gardening“ - Innovation in einem boomenden Markt: Neuartiger und in seiner Funktion einzigartiger Pflanzturm / Hochbeet. Erfahrene Marktteilnehmer. Sehr hohes ROI.

Beschreibung des Unternehmens

Unternehmensgegenstand (Geschäftskonzept, -idee)

„VerticalGarden XL“. Eine Investition in den boomenden Markt „Urban Gardening“, der Naherholung durch eigenen Grün- und Pflanzenanbau.
Das Marktpotential allein des deutschen Marktes liegt bei rd. 30.000 Einheiten über einen Produkt- Lebenszyklus von 5-8 Jahren. Dies entspricht etwa einer Nutzung von „VerticalGarden XL“ nur auf etwa jedem 1.000ten Balkon oder Terrasse.

Investoren können eine Rückführung des Kapitals nach Abverkauf der ersten 5.000 Stück erwarten sowie ein ROI von 100%.

„VerticalGarden XL“ ist ein Pflanzenturm mit eingetragenem Gebrauchsmuster- und Designschutz. Eine Standfläche = 5 Pflanzflächen. Ein echter USP in der Zielgruppe und so nicht im Markt verfügbar (siehe www.bluegreenshop.de/ueber-uns)

Das Besondere an „VerticalGarden XL“ ist also der geringe Raumbedarf – bei gleichzeitig größter Pflanzfläche. Das macht den Pflanzturm besonders für Balkonbesitzer und Terrassenbesitzer interessant. Auch überall, wo eine Standfläche optimal genutzt werden soll – oder wo ein attraktiver begrünter Sichtschutz gewünscht wird. Und: Der Pflanzturm macht auch im Freiland / Garten Sinn, da weitgehend "schneckensicher"!

Der neue VerticalGarden XL ist in diesem Segment einzigartig und bietet für gleich fünf funktionale Aspekte (welche die „Wettbewerber“ nicht besitzen) eine überzeugende Lösung / USP:

- nur eine Standfläche, aber fünf Pflanzflächen!
- sichere und saubere Entwässerung
- Ergonomie, bequemes Handling
- Mobilität, trotz hohen Gesamtgewichts (leer ca. 15 kg, befüllt ca. 80 kg)
- Stabiler und standfester Stativ-Aufbau aus rostfreiem Metall
- einfachster Aufbau, alle Teile nur gesteckt.

Der praktische Zier- oder Nutzgarten für Kräuter, Erdbeeren, Cocktailtomaten, Kapuzinerkresse, Salate, etc. – und natürlich auch für alle Arten von Zierpflanzen, wie Farne und Blütenpflanzen.

Testproduktion über ebay erfolgreich und mit besten Bewertungen zu den geplanten Verkaufspreisen verkauft.

Mehr über dieses Unternehmen

Möchten Sie mehr über dieses Unternehmen erfahren (u.a. Markt und Wettbewerb, Management und Mitarbeiter sowie Kapitalbedarf), dann müssen Sie sich hierzu einloggen oder anmelden.

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Schloss-Hotel in Rheinsberg - Ausflugs- und Ferienregion nördlich von Berlin, südliche Seenplatte. Investition in Besitz, Renovierung, Ausstattung des top-gelegenen Hotels. Erfahrener Betreiber.
UNT-3930-MAT
DeWok - asiatische Kochkunst mit german engineering. Gesunde und schonende Zubereitung, hochwertiges lifestyle-Produkt. Fondue / Raclette Gemeinschaftserlebnis für heutigen Zeitgeist.
UNT-6609-MAT
Chancen im Agrarmarkt – verändertes Nutzungsverhalten landwirtschaftlicher Betriebe nutzen. Erfahrenes Unternehmen erweitert den Bereich Vermietung von Maschinen. Rendite und Sicherheiten.
UNT-6606-MAT
„Fresh-Holiday“. Skalierbares Konzept zur Essensversorgung von Urlaubern und Klein-Gastronomie in teuren Ferienregionen. Preiswertes Bio-Essen nach patentiertem Schweizer „freeze´n´go“ Verfahren.
UNT-8971-MAT
Von Investoren für Investoren. Nutzung des erkennbaren Marktzyklus der Schiffahrtsbranche. PP-Beteiligung an Container-Feederschiffen. KP nahe Stahlwert mit einer wirtschaftlichen Rest-LZ von ca.10 J.
UNT-3252-MAT
Die adaptive Digitalisierungsplattform zur Digitalisierung von - Prozessen - Regelwerken - Entscheidungen und neuen Geschäftsmodellen. Einzigartige patentierte Technologie.
UNT-7607-MAT