Unternehmen UNT-3793-MAT

Headline

„Neues Europäisches Bauhaus“. Neue Bautechnologie mit kontrollierter Vakuumisolation, moderner ellipsenförmiger Baustil, höchste Energieeffizienz und Automatisierungsgrad. Serienprodukt, patentiert.

Beschreibung des Unternehmens

Unternehmensgegenstand (Geschäftskonzept, -idee)

Seit 2015 haben wir eine komplett neue, hocheffiziente und energieautarke Bautechnologie mit flexibel geklebten Holz- und Glaskomponenten entwickelt.

Die Bauten sind modular aufgebaut, flexibel in der Gestaltung und entsprechen den Wünschen moderner, anspruchsvoller Hauseigentümer. Durch ihre durchgehenden großen Glasflächen und vielen räumlichen Möglichkeiten entspricht die Technologie genau der aktuellen (coronabedingten) Tendenz zum Wohnen außerhalb der Großstädte „im Grünen“. Naturnäher, vernetzter und nachhaltiger als mit unserer Holz- Glaskonstruktion kann man nicht wohnen.

Genau in diese Richtung wird sich das Bauen gemäß des EU Green Deals entwickeln (müssen). Die EU-Kommission wünscht sich ein neues „Europäisches Bauhaus“ als kreative Bewegung, denn für mind. 40 % aller Treibhausgase sind Gebäude und Infrastrukturen verantwortlich. Dazu kommt, dass moderne Konstruktionen meist Zement und Stahl nutzen, zwei Materialien, deren Herstellung sehr viel Energie verbraucht und direkt CO2 freisetzt.

Gefordert wird eine Bauwirtschaft im Einklang mit der Natur, die auf natürliche Materialien wie Holz setzt und Architektur mit naturnahen Formen und Konstruktionsprinzipien, die Nachhaltigkeit von Anfang an einplant.

Das genau haben wir mit Crystal Palais im Ellipse-Baustil erreicht. Neben funktionalen Vorteilen eines autarken Gebäudes haben wir u.a. folgende neue technische USP entwickelt:

- Außenwände und Dach aus Großflachglasscheiben ESG kaltgebogen und an Holzrahmen geklebt
- Gesteuerte Vakuum-Wärme-Schallisolierung für Boden, Dach, Seiten- und Zwischenwände.
- Fenster, Türen mit steuerbaren Druckluftdichtung
- Energie aus Sonnenlicht- und Wärme. Jalousien aus Photovoltaik, Dachrollos aus Solarfolie
- Verbrauchte Luft mit Restwärme (Lüftung, Küche, BHKW) zum Wärmen und Düngen abgeführt.
- Flexibel verbundene Holzkonstruktion ohne Spannungen, ohne Metallverbund, geräuschfrei

Baugrundstück des Musterhauses kann als Sicherheit gegeben werden.

Mehr über dieses Unternehmen

Möchten Sie mehr über dieses Unternehmen erfahren (u.a. Markt und Wettbewerb, Management und Mitarbeiter sowie Kapitalbedarf), dann müssen Sie sich hierzu einloggen oder anmelden.

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

Erfolgreiches Wachstum in besetzten Märkten nachgewiesen – Immobilienentwickler aus Stuttgart sucht Wachstumskapital zur weiteren Skalierung mit professionellen Investoren.
UNT-8323-MAT
ODILIA – The deal-driven private marketplace
UNT-9265-MAT
Patentiertes (US-Patent neu), einzigartiges SICHTVERBESSERUNGSSYSTEM durch Schnelladaption gg. die Sonne. B2B und B2C-Markt: Autofahrer, Sportler, Piloten, Migränepatienten und Militär.
UNT-7058-MAT
„Urban Gardening“ - Innovation in einem boomenden Markt: Neuartiger und in seiner Funktion einzigartiger Pflanzturm / Hochbeet. Erfahrene Marktteilnehmer. Sehr hohes ROI.
UNT-3060-MAT
Beteiligung an der Crofis - Aufbau einer crowd-investment-Plattform. Schneller Markteintritt, niedrige Eintrittsbarrieren und sehr günstige lead-Kosten durch die Sachwertanlage in "Oldtimer"
UNT-5546-MAT
Von Investoren für Investoren. PP-Beteiligung an einem Ölprodukten-/Chemikalientanker. KP 8 Mio. unter Buchwert, wirtschaftl. Rest-LZ ca. 13 Jahre. Einnahmepool gewährleistet hohe Sicherheit.
UNT-3252-MAT