Unternehmen UNT-9808-MAT

Headline

Handykamera jetzt endlich an der richtigen Stelle. Warum ist da noch keiner darauf gekommen? Patentierte „third-i“ Technologie im größten Markt der Welt. www.smarthird-i.com

Beschreibung des Unternehmens

Unternehmensgegenstand (Geschäftskonzept, -idee)

Words can not describe… unbedingt anschauen unter: www.smarthird-i.com

Keine Frage, der größte Kampf der Handy-Anbieter ging in den vergangenen Jahren um die eingebaute Kamera. Nur alle Anbieter haben die Kameras auf der Rückseite des Smartphones oder Tablets etc. positioniert. Das zwingt die Nutzer in eine unnatürliche Haltung beim Fotografieren – den Arm ausgestreckt nach vorne, damit die Kamera nach vorne fokussieren kann. Mal abgesehen davon, dass dies beim Fotografieren behindert, ist es vor allem nicht diskret und unsere Finger sind zu sehr mit dem Halten des Smartphones beschäftigt, um es richtig zu benutzen.

Third-i positioniert die Kamera auf dem Rand des Smart-Devices (Handys). Das erleichtert nicht nur die Bedienung beim Fotografieren, sondern so werden die Nutzer auch mit Ihrer Umgebung verbunden während sie auf ihr Handy schauen und arbeiten und es in der typischen Handposition aufliegen haben.

Im oberen Sichtfenster wird die Umgebung voraus eingeblendet – keine Zusammenstöße mehr mit Fußgängern und Laternenmasten. Vor allem eröffnet die Technologie kamerabasierten Apps die direkte Verbindung zu dem Sichtbereich des Nutzers und somit unzählige neue Möglichkeiten der Anwendungen.

In 2016 haben wir 180 Patentansprüche angemeldet sowohl für fest installierte Kameras als auch für solche mit abnehmbaren „Covern“. Am 01.2019 hat uns das U.S.Patent Office offiziell das erste Patent zugesprochen und wir gehen davon aus, weitere 15 der 180 angemeldeten zu erhalten.

Unser Geschäftsmodell sieht Erträge aus Hardware (HW) und Software (SW) vor:

1. Verkauf unseres Kameramoduls führende Cover-Anbieter ("Schutzhüllen) (B2B).
2. Lizensierung der Nutzung unserer Patente für die Positionierung der Kamera auf dem Rand des Handys.

Monetarisierung (SW) unserer mobilen App über Ads, Video Storage Packages in der Cloud und Lizensierung von Computer Vision Libraries für führende Anbieter, die wir in unser Software Development Kit (SDK) integrieren.

Mehr über dieses Unternehmen

Möchten Sie mehr über dieses Unternehmen erfahren (u.a. Markt und Wettbewerb, Management und Mitarbeiter sowie Kapitalbedarf), dann müssen Sie sich hierzu einloggen oder anmelden.

Ihre Ansprechpartner

Für kapitalsuchende Unternehmen und Business Angels / Investoren:
Jochen Oelmann +49 (0)172 - 31 42 52 4
Für Kooperationspartner:
Sebastian Pabst +49 (0)151 - 240 28 101

Gelistete Investoren

Investoren Gesamt: 1116
Business Angels: 769
Family Offices: 52
Venture Capital-/ Private Equity-Gesellschaften: 295

Gelistete Unternehmen

E-Commerce Marktplatz mit Fokus auf Local Commerce. Zentrale Online-Bestellungen und On-Demand Lieferungen lokaler Einzelhändler. Think „global“, buy „local“ einfach gemacht.
UNT-8065-MAT
DeWok - asiatische Kochkunst mit german engineering. Gesunde und schonende Zubereitung, hochwertiges lifestyle-Produkt. Fondue / Raclette Gemeinschaftserlebnis für heutigen Zeitgeist. www.dewok.de
UNT-6609-MAT
stenon bietet die weltweit erste Lösung zur Echtzeit-Nutzbodenanalyse für die Landwirtschaft durch eine holistische IoT-Lösung aus intelligenter Sensorfusion und künstlicher Intelligenz.
UNT-5128-MAT
AGENCISE - Media Management Tool der neuen Generation. Publisher und Advertiser sparen Zeit – und Geld. Positive Resonanz führender Agenturen.
UNT-8856-MAT
Erfolgreiches Wachstum in besetzten Märkten nachgewiesen – Immobilienentwickler aus Stuttgart sucht Wachstumskapital zur weiteren Skalierung mit professionellen Investoren.
UNT-8323-MAT
Hochprofitables Spin-Off: Einstieg in den Bereich Business-Research. Skalierbares, digitales Produkt verfügt bereits jetzt über Top-B2B-Kunden
UNT-5291-MAT